News

Zurück nach Oberwil


Fr, 30.09.2011

Der Zeitungsbericht in der Zuger Zeitung vom vergangenen Dienstag, 27. September hat viele positive Reaktionen im Dorf und im Verein der Oberwil Rebells ausgelöst. Viele hoffen, dass die Rebells endlich wieder zurückkehren und haben schon fast euphorisch auf die Veröffentlichung reagiert. Es sind aber auch einige Fragen aufgetaucht. Darauf möchten wir kurz eingehen.

Mit Freude nimmt der Vorstand zur Kenntnis, dass gewisse Zuger Politiker den Volksauftrag, einen Sport- und Streethockeyplatz im Dorf Oberwil zu bauen, ernst nehmen. Für die Vereinführung und die Mitglieder ist klar, dass die Oberwil Rebells mittelfristig wieder in Oberwil spielen sollen. Die Vergangenheit hat uns jedoch gelehrt, nicht zu euphorisch zu sein.

Die Oberwil Rebells, wie es der Namen schon klar und deutlich sagt, gehören zum Dorf Oberwil.  Früher waren die Heimspiele der Rebells regelrechte Dorffeste. Das können etliche Dorfbewohner bestätigen. Der Zuwachs an Zuschauern und Junioren verlief im Herti leider enttäuschend. Es kommt immer noch ein grosser Teil der Junioren und des Vorstandes aus dem Gründungsdorf. An den Heimspielen in Oberwil traf man sich, plauderte gemeinsam über Sport, Politik und das Dorfleben. Das soll in Zukunft wieder möglich sein.

Das Dorf Oberwil verfügte in den vergangenen Jahren über viele Vereine. Leider sind einige von ihnen entweder aufgelöst oder vom Dorf verbannt worden. Das ist schade, so sind doch die Vereine die Lebensadern eines Dorfes. Sie bieten den Jugendlichen Rückhalt und lehren sie Verantwortungsbewusstsein. Neben den Oberwil Rebells ist beispielsweise auch der Schwingklub Oberwil zu nennen, der seine Räumlichkeiten ebenfalls ausserhalb des Dorfes aufsuchen musste. Welche Entwicklung stellte sich ein? Beinahe keine wohnhaften Oberwiler sind in diesem Verein mehr aktiv. Das darf den Rebells keinesfalls passieren. „Helfen Sie mit und engagieren Sie sich für die Oberwil Rebells, indem Sie sich ebenfalls für einen Standort im Dorf Oberwil einsetzen! Der Verein und seine Nachwuchsabteilung bedankt sich!“

Haben Sie Fragen zu und über die Oberwil Rebells? Zögern sie nicht unseren Präsidenten, Maurus Schönenberger zu kontaktieren.

Maurus Schönenberger, praesident@rebells.ch, 079 414 63 04

Sportliche Grüsse
Der Vorstand

Autor dem Vorstand

Sponsors