News

NLA Schweizer Meister 2016/17


Sa, 29.04.2017

Wow, was für eine Wende im 2. Finalspiel in Belp!

Unsere erste Mannschaft bezwingt den SHC Belpa 1107 knapp mit 7:10.

Nach zwei Drittel führte Belp noch mit 6:3 und wir mussten wegen einer umstrittenen 5-Minuten- Strafe gegen Tibor Kapanek noch fast 5 Minuten in Unterzahl spielen. Dennoch zeigte unsere Mannschaft Charakter und wendete die Partie überzeugend dank einem Doppelschlag von Thomas Hohl.

Mehr dazu später, nun wird gefeiert!

Morgen das 1. A-Junioren-Finalspiel nicht verpassen! 14:00, Herti Nord.

 

Autor Der Vorstand

Sponsors