News

Oberwil mit zwei Partien in zwei Tagen


Fr, 13.10.2017

Die Oberwiler Rebells bestreiten am kommenden Wochenende gleich zwei Spiele. Am Samstag empfängt der letztjährige Qualifikationssieger den zweitplazierten der letzten Qualifikation, den SHC Grenchen-Limpachtal. In der vergangenen Saison war Grenchen eines der beiden einzigen Teams, die es schafften, die Rebells zu schlagen. Am Sonntag spielt man auswärts gegen den SHC Bonstetten-Wettswil.

Auf den ersten Blick scheint es, als ob sich das Kader des SHC Grenchen-Limpachtals seit dem letzten Aufeinandertreffen mit Oberwil nicht stark veränderte. Jedoch gab es ein bedeutender Wechsel in der Mannschaft. Der langjährige Torhüter Grenchens, David Fankhauser trat nämlich zurück, was eine grosse Lücke im Kader entstehen liess. Der Posten wurde durch den Nachwuchskeeper Dean Brodard ersetzt. Die Fussstapfen, in welche Brodard tritt sind nicht gerade klein, über Jahre war Fankhauser ein wichtiger Rückhalt für Grenchen, und schon jetzt sind die Erwartungen gross. Im Limpachtal spricht man von einem neuen, goldenen Zeitalter, welches mit der Verpflichtung der neuen Torhüters anbricht. Ob Brodard diesen Erwartungen gerecht werden kann, wird sich erst noch zeigen. Klar aber ist, dass die Grenchner durch die Verpflichtung der Nachwuchstalentes den Generationenwechsel auf dem Torhüterposten mit aller Wahrscheinlichkeit geschafft haben. Eine Aufgabe, welche den Oberwil Rebells über kurz oder lang noch bevorsteht. Mit Tobias Jauch und Andrea Pagano verfügen sie aber über zwei junge, talentierte Keeper, welche beide bereits schon NLA-Erfahrungen sammeln durften und deren Einsatz und Wille die Oberwiler Fans positiv in die Zukunft blicken lassen. Bis es jedoch soweit ist, können sie sich auf ein spannendes Spiel gegen Grenchen freuen.

Am Sonntag sind die Rebells zu Gast beim SHC Bonstetten-Wettswil. Die Zürcher hatten einen verhaltenen Saisonstart. Nach zwei Spielen liegen sie ohne Punkte auf dem letzten Tabellenplatz. In der letzten Saison konnte Oberwil alle Direktduelle mit Bonstetten für sich entscheiden.

NLA Qualifikation:
Oberwil Rebells - SHC Grenchen-Limpachtal, Samstag, 14. Oktober 2017, 13:00 Uhr, SIKA Rebells Arena, Zug
SHC Bonstetten-Wettswil - Oberwil Rebells, Sonntag, 15. Oktober 2017, 14:00 Uhr, Wettswil

Autor Silvan Keiser

Sponsors