News

SHC Bettlach vs. Oberwil Rebells!


Mi, 22.10.2003

Endlich die Revanche?
SHC Bettlach: vier Siege, 9:4-8:4-19:0-22:4 die Resultate, Tabellenführer, amtierender NLB-Meister. Oberwil Rebells: drei Siege, 22:0-20:0-16:0 die Resultate, nach Verlustpunkten ebenfalls Tabellenführer. Drei Nächte und eine Fahrt ins Solothurn nach Bettlach trennen die Rebells vor dem ersten Auswärtsspiel, der ersten wahren Herausforderung. Die Neuauflage des vergangenen NLB-Playoff-Finals, das Duell der NLB-Giganten oder das Treffen zweier Mannschaften, welche zurzeit irgendwo zwischen NLA und NLB in einer eigenen Liga spielen, beschert den Rebells endlich die Möglichkeit zur Revanche. Bald zwei Jahre sind vergangen, als die damaligen NLB-Frischlinge zum letzten mal über Bettlach siegten, auch heuer werden die Partien der beiden Aufstiegskonkurrenten mit Sicherheit zu den packendsten Leckerbissen zählen. Ebenfalls anzunehmen ist, dass sich die beiden Teams auch nach der Qualifikation nochmals gegenüberstehen werden. Ob die Rebells dank den Zuzügen aus Cham den nötigen Unterschied mitbringen und wie lange Goalie Hofstetter unbezwungen bleibt, wird uns das anstehende Gipfeltreffen in Bettlach beantworten.
Spielbeginn: Samstag, 25. Oktober um 14 Uhr im Einschlag, Bettlach

2.Mannschaft in Erlinsbach
Während die A-Junioren dieses Wochenende pausieren, spielt die 2.Mannschaft am Sonntag in Erlinsbach um Punkte. Der ?Mit?-Absteiger aus dem Aargau hat zwar in der vergangenen Saison zweimal über die Rebells gesiegt, dürfte aber trotzdem in der Reichweite der jungen Oberwiler Mannschaft liegen.

Autor Olivier Stemmle

Sponsors