News

Wir sind Schweizermeister!


Sa, 11.05.2019

Die Oberwil Rebells krönen eine nahezu perfekte Saison mit einem nahezu perfekten Spiel und werden zum 13. Mal Schweizer Meister.

Nach dem 0:9 Auswärtssieg im Finale gegen den SHC Grenchen Limpachtal überschlagen sich die Emotionen.

«Einfach Wahnsinn!» sagt Raphael Enzler. Der Zürcher ist Anfang Saison neu zu den Rebells gestossen und feiert heute seinen ersten Meistertitel in der NLA: «Es ist eine riesen Freude und eine grosse Ehre mit dieser Mannschaft spielen zu dürfen.» 

«Absolut geil!» jauchzt Ken Müller. Der Stürmer war der beste Oberwiler Skorer in den Playoffs. «Was wir mit diesem Team erreicht haben in dieser Saison ist unbeschreiblich. Topskorer zu sein ist für mich nebensächlich. Wichtig ist der Erfolg der Mannschaft.»

Während die jungen Spieler noch ausgelassen jubeln startet der Routinier Raphael Melliger bereits zu analysieren: «Dieser Meistertitel ist eine Bestätigung für die ganze Saison. Wir sind noch einmal ein Stück besser geworden.» Auch nach dem 13. Meistertitel ist die Freude bei Melliger immer noch gross: «Der Meistertitel ist immer etwas Besonderes. Er schweisst die Mannschaft näher zusammen und belohnt uns für unsere harte Arbeit.»

«Schlussendlich spielt es keine Rolle ob du drei, vier oder kein Tor kassierst. Der Sieg ist alles was zählt.» sagt Stephan Sidler, welcher heute mit einem Shutout seine Kariere beendet. «Wir hatten eine unglaublich gute Mannschaft in dieser Saison. Besonders die Jungen haben extrem hart an sich gearbeitet, hatten keine Angst und sind super in die Mannschaft aufgenommen worden. Sie sind unsere Basis für die Zukunft. Einige Spieler von der älteren Garde treten zurück und unsere Jungen werden nächste Saison noch mehr gefordert sein.»

Doch diese Gedanken machen wir uns morgen. Heute wird gefeiert. 

 

Autor Silvan Keiser

Sponsors