News

Samstag 6. Dezember: Sponsorenlauf in Oberwil


Mo, 01.12.2003

Run Rebells, run!

Am 6. Dezember 2003 führen die Oberwil Rebells erstmals einen Sponsorenlauf durch. Start ist im Anschluss an das NLB-Meisterschaftsspiel Oberwil Rebells ? SHC Belpa 1107, das eigens für diesen Anlass auf 12.00 Uhr vorverlegt wurde.

Es ist in der Tat kaum zu glauben, wie die Oberwil Rebells in den Jahren seit der Gründung 2000 gewachsen sind. 2 Aktiv- und 2 Juniorenmannschaften bestreiten mittlerweile die Meisterschaft, weitere 2 Juniorenmannschaften sind im Aufbau. Von den viel belächelten ?Rebellen? aus Oberwil hin zu einem organisierten Streethockeyverein mit einer Juniorenabteilung voller Talente, hin zu einem NLB-Team, das als Aufstiegskandidat Nr. 1 gehandelt wird und die Tabelle einsam anführt. Die Früchte der Arbeit können sich sehen lassen!

Trotzdem - es gibt sehr viele Herausforderungen, die wir zu bewältigen haben. Unsere Organisation konnte mit der rasanten Entwicklung nur bedingt mithalten. Der Meisterschaftsbetrieb mit 4 Mannschaften verschlingt einen grossen Teil unserer Mittel. Bis anhin kamen wir mit Mitglieder- und Passivmitgliederbeiträgen, Beiträgen von treuen Sponsoren und dem Barbetrieb über die Runden. Mit unseren ambitiösen Zukunftszielen, Aufstieg in die NLA, Aufbau einer Junioren C und Junioren D Mannschaft, um nur einige zu nennen, mussten wir weitere Finanzierungsmöglichkeiten in Betracht ziehen. Die Wahl fiel auf die Durchführung eines alljährlichen Sponsorenlaufs, ein Event, an welchem Sportsgeist und Geselligkeit gleichermassen gepflegt wird.

Und so funktioniert?s: Jeder Spieler der Oberwil Rebells rennt mit seiner Mannschaft 15 Minuten lang Runden um den Sportplatz Oberwil (ca. 160 Meter). Gerannt wird in 4 Kategorien: Aktive, Junioren A, Junioren B und Trainer/Betreuer/Vorstand. Jeder Sponsor kann einer Person oder einer Kategorie einen Betrag sponsern ? pro Runde oder pauschal. Das Minimum liegt bei CHF 0.50 pro Runde resp. CHF 15.00 pauschal. Verknüpft ist das ganze mit einem Wettbewerb. Jeder Sponsor kann die gesamte Anzahl Runden, die von allen Teilnehmern ?erlaufen? werden, tippen. Die Gewinner erhalten attraktive Preise aus dem Rebells Fan-Artikel Sortiment.

Und noch etwas gibt es zu wissen: Wir behalten den Erlös nicht vollumfänglich für uns. Die Oberwil Rebells haben es sich zur Aufgabe gemacht, in Oberwil einen wichtigen Beitrag für die Jugendförderung zu leisten und die Gemeinde auch anderweitig zu unterstützen. Die Rebells wollen damit als Verein ihren Beitrag für eine funktionierende Dorfgemeinschaft leisten. In einem ersten Schritt werden wir deshalb der Schule in Oberwil einen Teil unseres Erlöses aus dem Sponsorenlauf zur Verfügung stellen, die den Betrag nach Rücksprache mit Schülern und Lehrerschaft verwenden wird. Wir lassen es vorderhand noch offen, uns in der Höhe des Betrages festzulegen, da es unmöglich ist, den Erfolg des Sponsorenlaufs abzuschätzen, der für unsere Vereingeschichte ein Novum darstellt.

Wir benutzen die Gelegenheit, Sie an dieser Stelle herzlich zu diesem Anlass einzuladen. Das ?Rebells Bar Team? unter der Leitung von Silvia Keiser wird Sie auch an diesem Anlass gerne mit Snacks und Getränken verwöhnen. Die Oberwil Rebells bedanken sich bereits jetzt für Ihren Beitrag und den Besuch.

Marketing- & PR-Team

Autor Olivier Stemmle

Sponsors