News

Matthias Häni wechselt zu den Oberwil Rebells


So, 22.05.2005

Der Vorstand freut sich mitteilen zu dürfen, dass Matthias Häni von den Berner Alpen an den Zugersee wechselt, und in der Saison 2005/06 die Farben der Oberwil Rebells tragen wird.

Der 30 jährige Vorzeige-Sportler spielte seit 1995 für die Berner
Oberländer, und erlangte in 250 Spielen 1222 Skorerpunkte (767 Tore, 455 Assists) bei 192 Strafminuten.

Matthias Häni gilt als eine der grössten Ikone des Streethockeys, und wird bei den Rebells eine grosse Leader-Rolle übernehmen, und dem jungen Zuger Team mehr Stabilität und Routine einbringen.

Zweifellos darf dies als einer der spekatkulärsten Transfer der Schweizer Streethockey-Geschichte bezeichnet werden.

Vorstand Oberwil Rebells

Autor Michael Häusler

Sponsors