News

A-Junioren Final ? Entscheidendes Wochenende


Mi, 02.05.2007

Nachdem sich die SK1 Juniorenmannschaft den Halbfinal in der Verlängerung für sich entscheiden und damit die Sierre Lions seit fast drei Jahren auf ihrem Platz wieder einmal besiegen konnten, zogen sie frühzeitig in den Playoff-Final ein.

Der SHC Grenchen qualifizierte sich eine Woche später ebenfalls für den Final und geniesst dank besserem Torverhältnis heimrecht. Der erste Match endete für die Oberwiler mit einer Niederlage. Gleich mit 11:7 Toren wurden die Rebells wieder nach Hause geschickt. Grenchen war in dieser Saison bis jetzt die einzige Mannschaft die es geschafft hatte gegen die Oberwiler mehr als sieben Treffer zu erzielen. Es war anzumerken das die beiden Defensivstützen der Rebells Thomas Amrhein und Patrick Döbeli im ersten Spiel fehlten, doch die Niederlage bloss durch die Abwesenheit der beiden Spieler zu entschuldigen wäre zu einfach.
Die Rebells agierten nicht clever genug und gingen vor dem gegnerischen Tor mit ihren Chancen viel zu leichtfertig um.

Am kommenden Samstag beginnt um 14:00h in Oberwil das zweite Finalspiel. Die Rebells müssen sicherlich zwei Gänge nach oben schalten, damit sie ein drittes und entscheidendes Spiel erzwingen. Auch wird das Team am kommenden Wochenende wieder komplett antreten können.

Ob die Rebells am Sonntag nochmals nach Grenchen fahren dürfen, wird das Spiel am Samstag in Oberwil zeigen. Die Junioren würden sich freuen, wenn zahlreiche Zuschauer bei diesem packenden Playoff-Fight dabei sein und die Rebells lautstark unterstützen würden!

2.Finalspiel
Sa, 05. Mai (14:00h) ? Oberwil Rebells vs. SHC Grenchen-Limpachtal

Evtl. 3.Finalspiel
So, 06. Mai (14:00h) ? SHC Grenchen- Limpachtal vs. Oberwil Rebells

Autor Michael Häusler

Sponsors