News

Damen 3. Schlussrang


Mo, 31.03.2008

Am 29.03. ist die Damenmannschaft zum letzten Turnier nach Martigny gereist. Es galt den 3. Rang zu verteidigen und allenfalls noch den Vizemeistertitel zu holen. Sierre, welche mit nur 2 Punkten Vorsprung auf dem 2. Rang lag, konnte mit ein bischen Glück noch überholt werden.

Das erste Spiel gegen La-Chaux-de-fonds haben die Rebellas klar dominiert. Leider konnten die vielen Torchancen nicht verwertet werden und man musste sich mit einem 0:0 zufrieden geben. Anschliessend war klar, dass der Vizemeistertitel nicht mehr zu erreichen war, da das Team von Sierre, ihr Spiel gegen Martigny bereits gewonnen hatte.

Im zweiten Spiel wollten die Rebellas dem bereits gekrönten Meister Martigny mindestens einen Punkt abknöpfen. Das Spiel war hart und durch mehrere Strafen gekennzeichnet. Trotz vielen guten Aktionen verloren die Damen 4:2.

Somit haben die Damen ihre Saison auf dem 3. Schlussrang beendet. Im Vergleich zum letzten Jahr konnte das Team die Gegner auf den hinteren Rängen deutlich hinter sich lassen und dem Vizemeister gefährlich nahe aufrücken.

Autor Gabi Wetter

Sponsors