News

B-Junioren


Mo, 20.04.2009

Die Oberwiler B-Junioren qualifizieren sich mit 3 Siegen als Gruppenerster des Halbfinalturniers, direkt für den Halbfinal des Finalturniers!!!

 

Die Oberwiler Junioren spielten sich beim Heimturnier im Herti gegen ein harmloses Kernenried ein. Nach einer 5:0 Führung zur ersten Pause war bereits klar, dass es für die Berner, gegen die auch anzahlmässig weit überlegenen Rebells nichts zu holen gab.

Beim zweiten Oberwiler Spiel des Tages, trafen die Jungrebellen auf Martigny, den Zweitplazierten aus der Wallisergruppe, welche man noch nie gesehen hatte und somit auch nicht wirklich kannte. Das Heimteam startete mit 3 Linien und versuchte das Tempo hochzuhalten. Ein offener Schlagabtausch mit vielen packenden Szenen wurde geboten. Nicht zuletzt dank einem herausragenden Oberwiler Torhüter, blieb das Spiel bis zur 12 Minute torlos, ehe sich die Rebellen in Führung schossen und diese mit 2 weiteren Toren ausbauten. 3 Minuten vor Schluss gelang den Wallissern dann aber das 3:1 und nur kurze Zeit später im Power-Play der Anschlusstreffer. Jedoch schaffte es die Heimmannschaft ihren Vorsprung über die Zeit zu retten und entschied diese packende Partie zu ihren Gunsten.

Somit ging es im letzten Spiel gegen Belp auch um die direkte Halbfinal-Qualifikation für das Finalturnier am 17. Mai 2009. Mit müden Beinen aber immer noch topmotiviert starteten die 4 Oberwiler Linien ins 3te Spiel und entschieden dieses wiederum klar für sich. Mit der Schlusssirene zum 10:3, zeigten die Rebells, dass sie an diesem Tag auch bis zur letzen Sekunde present waren.

Ein schönes Geburtstagsgeschenk  der B- Junioren für ihren eigenen Verein, der an diesem Tag seinen 9ten Geburtstag feierte. (welcher übrigens nicht vergessen wurde!!!)

 

Rebells - Kernenried      11:0

Rebells - Martigny             3:2

Rebells - Belp                 10:3

 

Oberwil: Jauch, Michel, Kientz1, Wyss4, Zürcher4, Köpfli 1, Oliveira1, Hausherr3, Sidler6, Cubela1, Weiss A., Romer1, Zwyssig2, Hürlimann, Derzi, Weiss J.

Wickart Verletzt,  Simic und Huber Ferien

Autor Stephan Sidler

Sponsors