News

Mit knapper Niederlage auf Heimreise


So, 16.01.2011

Das zweite Spiel der Rebellsdelegation in Pilsen vom Sonntag morgen ging leider mit 5:3 verloren. Im Schlussdrittel erzielten die Gastgeber dank mehreren Oberwiler Strafen zwei Tore mehr.


Früh morgens trafen sich alle Spieler sowie der Betreuerstab zum Frühstück. Bereits um 07:15 Uhr fuhr der Car in Richtung Stadion los. Obwohl das Einschiessen noch ein bisschen von der frühen Morgenstimmung geprägt war, starteten die Rebells konzentriert ins Spiel und erarbeiteten sich von Beginn weg viele Chancen. Nach zwei Dritteln stand es 1:1 unentschieden. Obwohl das Trainer Gespann Melliger/Sidler defensive Spielweise fürs letzte Drittel angeordnet hatte, gab es klar am meisten Offensivspektakel im letzten Drittel. HBC Plzen gewann das letzte Drittel mit 4:2. Bei komplettem Spielerbestand waren die beiden Teams ebenwürdig. Da die Zuger im letzten Drittel jedoch noch drei Strafen kassierten, wurden sie mit Powerplaytoren bestraft.Ein ausführlicher Bericht von Plzen folgt in der nächsten Rebells-News Ausgabe. Das Abenteuer Pilsen war ein voller Erfolg. Glücklich, aber müde kamen die Jungs am Sonntagabend um 20:30h in Zug an. Bereits haben Gespräche stattgefunden, wie die Zusammenarbeit weitergehen wird.


Spiel:

HBC PLZEN                  -

OBERWIL REBELLS

5:3

(0:0/1:1/4:2)

 

 

 

 

 

Tore:

 

 

 

 

 

20:51

Bauer Jaroslav

Hnizdil Jakub

1:0

 (PP)

29:21 Sidler Adrian Hausherr Moritz
1:1  
31:20 Vodrazka Lukas
Bauer Jaroslav 2:1 (PP)
34:18 Bauer Jaroslav      
36:25 Zumbühl Lars Müller Tim    

37:25

   Hnizdil Jakub

Vlasak Jakub

 

1:1

 

 

40:13

Zumbühl Lars

Michel Julian

1:2

 

43:47

Papan Julius

Tomrdle Vaklav

2:2

 (PP)

 

 

 

 

 

Strafen:

 

 

 

 

 

08:54

Jindrich Marrin

Beinstellen

2min

 

19:49 Zumbühl Lars   2min  
30:11 Blättler Gregory
Beinstellen 2min  

38:07

Wickart Daniel

Beinstellen

2min

 

43:13

   Simic Dario

 

2min

 

 

 

 

 

 

 

Statistiken:

 

 

 

 

 

Schüsse aufs Tor:

22  (7/8/7)

21 (7/8/6)

 

 

Zuschauer

31

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellung

Oberwil

 

 

 

 

 

Jauch Tobias, Blättler Gregory, Niederhauser Linus, Michel Julian, Wyss Luca, Simic Dario, Kientz Philipp, Küttel Nico, Sidler Adrian, Müller Tim, Zumbühl Lars, Romer Vincent, Hausherr Moritz, Zürcher Lenz, Wickart Daniel, Huber David, Hürlimann Noel, Felder Pascal.

 

Autor Oli Marty

Sponsors