Talkmenü | EINTRAG SCHREIBEN | ANFANG | ZURÜCK | WEITER
Talk

Halle

Gibts iergendeine aktion bei der man helfen könnte Stimmen zu suchen? Wäre dabei um zu helfen

18.03.2014 16:58:11       Name: #12

Platz

Wie sieht die momentane lage um die halle in oberwil aus??

11.02.2014 15:11:28       Name: Nn

Hepi Börsday Mats

11.12.2013 12:49:17       Name: Ex el Capitano #33

Fotos

Gibts Fotos vom Sonntag?

20.11.2013 13:08:07       Name: Schweizer Illustrierte

urs anonym

ich breche hier einmal eine lanze fūr die rebells und blicke zurück:

die rebells wurden aus oberwil verbannt. die oberwiler kāmpfen fūr eine rūckkehr der rebells ins dorf. das volk stimmt mit 75% zu. die stadt sucht lösungen in oberwil, findet aber keine. den rebells wird temporāres exil in zug gewāhrt. die stadt sucht weiter nach einer lösung um den volksentscheid umzusetzen. es heisst, die halle ist die einzige lösung!

das heisst doch: die rebells wollten NIE aus oberwil weg! mussten aber! das volk hat aber entschieden, dass die rebells nach oberwil gehōren. also sucht die stadt nach einer lösung. die einzige lösung ist anscheinend die halle; für die kosten haben die rebells also auch keinen einfluss.

was ist nun eine frechheit?

ps. in basel ist das altersheim im st.jaobpark einquartiert....

09.11.2013 07:20:34       Name: werner

Anonym.

Okay mein realer Name ist Urs, bist du nun zufrieden ?
Ebenfalls ein schönes Wochenende, wünscht Dir Urs.

08.11.2013 12:39:09       Name: Urs

Anonym.

Unter Anonym zu schreiben ist immer etwas bedenklich. Eine andere Meinung zu haben legitim.
Jeder darf eine andere Meinung haben und diese auch kundtun.

Aber bitte steh doch mit Namen ein und sonst schweigt man lieber.

Ein Frage der Ehre und des Respekts gegenüber der anderen, gell!

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Maurus

08.11.2013 11:55:09       Name: Maurus

Mülimatt-Rebells

Hallo Oberwiler Rebells warum bleibt ihr nicht dort wo ihr seid.
Eine Halle zu bauen die über 6 Millionen Franken kostet, und ca 50 Meter weit
von Senioren Wohnungen liegt, ist meiner Meinung nach eine Frechheit.
Ausserdem spielt ihr dann in einer Halle, gesünder wäre es draussen.
Ich bin klarer gegner der Halle, und hoffe das dies nicht angenommen wird vom Volk.
Meine Eltern wohnen in der Mülimatt, und würden dies auch sehr schrecklich finden,
wenn die Halle bewilligt wird.

Grüsse
Anonym.

08.11.2013 07:52:46       Name: Anonym

Junioren

Die Junioren C gewinnen ihre ersten beiden Spiele der Saison klar mit 17:6 gegen Belb und gegen den Vizemeister Kernenried schaut gar ein 10:0 Erfolg raus.

20.10.2013 16:06:01       Name: Speck

Fairness für die Jungen!

Auch wenn ich selbst nicht in Oberwil wohne, meine beiden Buben kein Streethockey spielen unterstütze ich den Kampf der Rebells für eine neue Halle in Oberwil. Warum ich dies tue? Dafür gibt es sehr viele Gründe: Auch Z.B. weil Sport generell gesund ist, eine erzieherische Wirkung hat, die Integration fördert und die Jugend von der Strasse wegholt, sondern auch weil wir nicht nur für die alten und pflegebedürftigen Zuger öffentliche Gelder bereitstellen müssen (über 100 Mio. in wenigen Jahren), sondern ganz besonders weil für unsere Zukunft - die Jungen Mittel gesprochen werden müssen! Das ist auch Fairness!

Philip C. Brunner, Hotelier in Zug-West

09.10.2013 12:53:41       Name: Philip C. Brunner

Sporthalle Oberwil

Ja es ist traurig, doch die Schlacht ist noch nicht verloren!
Es geht doch gar nicht nur um die Oberwil Rebells, sondern um das Dorf Oberwil!

Mit keiner Silbe wurde gestern je darüber gesprochen, ob die 3700 Oberwiler eine Sport- und Kulturhalle für die Zukunft bekommen. Wir Oberwiler wollen auch in Zukunft ein Vereinsleben im Dorf, denn die Kinder von heute sind unsere Zukunft, welche das soziale wie auch kulturelle Dorfleben mitgestalten!

Das da sogenannte \"Bürgerliche\" wie auch die Linke nicht für eine langfristige Lösung einstehen ist bedauerlich und sollte einem ein Gedankenstoss für die nächsten Wahlen sein!

Bedenklich finde ich, dass ein Volksentscheid (da reden wir doch von über 75%) über den Haufen geworfen wird, das grenzt fast schon an Kommunismus und sollte einem zu denken geben.

Alle reden nur von einer Rebellshalle, dem ist nicht so. Die Trainings- und Spielpläne könnten problemlos in Absprache mit den Dorfvereinen und der NOG so angepasst werden, dass ALLE Platz haben.

Das in Oberwil sehr bald über 130 neue Wohnungen gebaut werden, spiel ja keine Rolle, den Oberwil wird schon bald keine Vereine mehr haben, die sich für das Dorfleben engagieren.

Also Markus Meier, warum sperrt sich dann die Linke gegen eine Sporthalle Oberwil, sicher nicht wegen den \"bösen Reichen\". Die sind es übrigens, welche uns mit sehr grosszügigen Sponsorengeldern unterstützen.

Dank diesen Leuten können wir die Mitgliederbeiträge auf ein Minimum beschränken!

Also hören wir auf Wahlkampf zu betreiben und kämpfen für das Dorf Oberwil, seinen Kindern und das Vereinsleben.

Wie würden die Rebells sagen: Noch Fragen?

Sportliche Grüsse
Maurus Schönenberger

02.10.2013 11:43:36       Name: Maurus Schönenberger

Hockeyplatz in Oberwil

Zur Ablehnung des Baukredits im Grossen Gemeinderat Zug:
Die stadtzuger Politiker haben nie einen Hockeyplatz in Oberwil gewollt. Deshalb haben sie das Fuder überladen und eine Hockeyhalle für 6.7 Millionen Franken präsentiert, im Wissen, dass diese nie eine Chance zur Realisierung haben würde.
Viel lieber werden am vorgesehenen Ort teure Wohnungen für Privilegierte gebaut. Die Oberwiler Bevölkerung, vor allem die Jugend, hat das Nachsehen.
Zug investiert lieber in Reiche und Firmen als in ihre Zukunft, die Jugend.

02.10.2013 11:03:35       Name: Markus Meier

Korrektur

Vielen Dank für den sachlichen Hinweis. Habe den Vorschlag im Bericht korrigiert.

17.09.2013 08:21:04       Name: Der Autor

Dito

wollte gerade das Gleiche schreiben:

\"...und hatte massgeblichen Anteil am ersten Bettlacher Triumph über Oberwil in der Geschichte des Streethockeys...\"

schreibt doch \"in der NLA\". Dann stimmts glaub.

16.09.2013 09:54:07       Name: Dnepr

Insider Info

Guten Tag

Zuerst ein Lob zu den tollen Vor- und Spielberichten auf dieser HP. Die Berichte sind immer sehr informativ und spannend zum lesen.
Jedoch habe ich einen kleinen Input. Mehrere Male wurde in den vergangenen Berichten der Leser darauf Aufmerksam gemacht, dass der 8:6 Erfolg Bettlachs der erste in der Geschichte des Sportes sei.
Ich möchte an dieser Stelle jedoch darauf aufmerksam machen, dass es noch zu NLB Zeiten zwischen Bettlach und Oberwil packende Duelle gab, die nicht selten auch zugunsten Bettlachs ausgegangen sind.

Ein kleines Detail in einem tollen Bericht. Macht weiter so.

16.09.2013 08:08:51       Name: +/-

World Cup 2013

http://www.worldcup-pardubice2013.com/

26.07.2013 21:35:09       Name: Tibor

C Junioren sind Schweizermeister

Herzliche Gratulation unseren Jüngsten zur Titelverteidigung. Das habt Ihr wirklich super gemacht, wir sind stolz auf Euch. Auch den Trainern besten Dank im Namen des Vorstandes, das sind wahre Rebellen. Sportliche Grüsse Maurus

26.05.2013 15:13:44       Name: Maurus

Finaler Countdown der Jüngsten

Während die A-Junioren und die Aktiv Teams bereits in der Sommerpause oder der WM Vorbereitung stehen haben unsere beiden jüngsten Teams dieses Wochenende noch grosses vor.


Die C-Junioren beendeten die Qualifikation souverän und gar rekordverdächtig auf Platz 1 der Tabelle, beim Final turnier im heimischen Zug gilt es nun aber das angesetzte Niveau wiederum abzurufen und der Favoriten Rolle gerecht zu werden. Ob die Titelverteidigung gelingen wird kann am Samstag im Herti Nord live mitverfolgt werden.

Turnierstart für die Rebells C-Jun: 12.30 gegen Grenchen oder Aegerten


Die zweit jüngsten, die B-Junioren, reisen am Sonntag nach Kernenried (BE) um ihrerseits das Finalturnier zu bestreiten. Mit den nach Hause geholten Punkten aus dem letzten Quali Turnier haben unsere B-Junioren Titelverteidiger frisches Selbstvertrauen getankt. Gelingt im Viertelfinal gegen das Heimteam aus Kernenried ein Sieg, spielen unsere Junioren auch hier wiederum um eine Medaille.

Turnierstart für die Rebells B-Jun: 10.30 gegen Kernenried


Die Vereinsleitung wünscht beiden Teams ein tolles Turnier, viel Erfolg und das gewisse Quäntchen Glück das es für grosse Ziele braucht. Wir sind bereits jetzt enorm Stolz euch in unseren Reihen zu haben, egal was dieses Wochenende passieren wird. Go Rebells

22.05.2013 21:27:15       Name: Sid

Captain

Captain für WM 2013 - Beiersdörfer Matthias (Oberwil Rebells), Assistent - Fuchs Nicola ( Belpa ) und Melliger Raphael ( Oberwil Rebells ).
Herzliche Gratulation !!!

21.05.2013 19:23:26       Name: Natiteam

@Tabula Ras(t)a

Ich finde, du kannst nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Kultur hat genau so seinen Platz im TV wie Sport. Und ich finde, der ESC hat absolut seine Berechtigung! Die vielen wertvollen, ausdrucksstarken und farbenfrohen Darbietungen unserer Ost-Europäischen Kollegen bringen dich vielleicht wieder auf andere Gedanken. Darum: der SHC Belpa und der ESC sind die wahren Gewinner!

15.05.2013 13:47:06       Name: Heilsarmee

Live Ticker

Momentan keine Live-Spiele

Facebook

General Sponsor

Webspace Sponsor

Im Moment sind 1 Besucher online auf rebells.ch

Rebells APP

Sponsors